Bundesverband
für Brandverletzte e.V.

 

Dorfstraße 16d
D-31020 Salzhemmendorf

 

Tel. 05153-964429
Brandverletzte(at)brandverletzte-leben.de

 

Konto: DE94 2545 0110 0000 1627 76


 

Ältere Nachrichten

Narbentherapie


Narbentherapie nach Boeger

Immer wieder klagen Brandverletzte, vor allem mit älteren Narben über Schmerzen bis hin zum Engegefühl im ganzen Körper.

Schon Dr. Krause-Bergmann, unser Beisitzer und plastischer Chirurg in der Fachklinik Münster Hormheide verwies diesbezüglich auf das Bindesgewebe (die Faszie), welches diese Schmerzen verursacht.

Auch ich selbst bin von solchen Narbenschmerzen betroffen und weiss wie schwer es ist einen geeigneten Therapeuten zu finden. Viele Physiotherapeuten können Narbentherapie, ebenso Osteopathen. Doch geholfen hat mir bisher noch keiner so richtig.

 

Nun haben wir einen Tipp bekommen von einem Narbenpatienten anderer Genre. Dieser schlägt die Narbentherapie nach Boeger vor. Sie ist zwar schmerzhaft, doch die Schmerzen sind nach der Therapie weg und der Patient fühlt sich auch insgesamt wohler.

Weitere Informationen unter www.Narbentherapie.com

Zu bedenken ist hierbei, dass inzwischen viele Krankenkassen auch Osteopathie bezahlen. Das ist auf deren Webseiten zu erfahren oder telefonisch bei einem oder einer Sachbearbeiter/In.

 

 

 

/Stand: 23.01.2015 Karl-Wilhelm Steinmann